Sonstige Veranstaltungen · 05. März 2020
Am Freitag 19.06.2020 findet das 1. Ilvesheimer Jugendforum mit Aktionstag der Vereine, Verbände und Kirchen in der Mehrzweckhalle statt. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren und stellt eine Säule des Ilvesheimer Modells zur politischen Jugendbeteiligung dar. In Kürze wird es an dieser Stelle weitere Informationen zur Veranstaltung geben. Der Lenkungskreis unseres Arbeitskreises ist im Gespräch mit dem Juz darüber die jugendlichen Migranten dort einzubinden.

Neuigkeiten · 26. Februar 2020
„Wir brauchen mehr Personal“ 18. Januar 2019 Autor: Klaus Neumann



Sonstige Veranstaltungen · 20. Februar 2020
Seit 2010 findet alljährlich ein Ehrungsabend der Gemeinde Ilvesheim statt. Nach den neuen Ehrungsrichtlinien werden aufgrund von Vorschlägen und nach Beschluss des Gemeinderates, Bürgerinnen und Bürger für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement in unserer Gemeinde geehrt. Auch in 2020 sollen wieder engagierte Menschen, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und dort helfen, wo die Verwaltung und der Staat an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit stoßen, ausgezeichnet werden....
Neuigkeiten · 14. Februar 2020
Der Künstler Sevda Ercan besuchte vor Weihnachten unser Café der Kulturen. Hier sehen Sie ein Bild von Ihm.

Vorträge · 09. Februar 2020
Das Café der Kulturen war selten so gut besucht: Der von Christian vermittelte Vortrag, Flucht und Abschottung an Europas Außengrenzen, veranlasste zahlreiche Ilvesheimer*Innen aber auch Schutzsuchende zu einem Besuch im JUZ. Aber der Reihe nach: Zu Beginn begrüßte Laura Lies vom Café-Organisationsteam alle Gäste und stellte das obligatorische Jugendprogramm vor. Am Kindertisch galt es Papierbötchen zu basteln und zu verzieren. Alle Materialien, wie sehr oft, besorgte Laura. Zusammen mit...

Neuigkeiten · 03. Februar 2020
Am Samstag ist es so weit und „Fit for Work“ geht in eine neue Runde. Nach der großen Resonanz auf die letzte Veranstaltung in Leimen 2018, freuen wir uns, „Fit for Work“ erneut anbieten zu können – dieses Mal in Neckargemünd. Das Angebot zum Thema Arbeitsmarktintegration richtet sich vorrangig an Ehrenamtliche und Neuzugewanderte im Rhein-Neckar-Kreis; weitere Interessierte sind selbstverständlich ebenfalls willkommen. Während der gesamten Veranstaltung stehen Ihnen...

Neuigkeiten · 03. Februar 2020
Der DRK-Kreisverband Mannheim e.V. als Projektpartner des Arbeitskreises Integration Ilvesheim / AKI bietet am 15. Februar 2020 von 9:00 bis 16:00 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs für geflüchtete und benachteiligte Menschen in der Wohnanlage-Am Nussbaum - Gemeinschaftsraum Mannheimer Strasse 42-44- 68535 in Edingen-Neckarkausen an. Ehrenamtliche können diesen Kurs ebenfalls besuchen. Für Geflüchtete ist der Kurs kostenlos, für Ehrenamtliche beträgt die Teilnahmegebühr € 40.00. Für...

Mehr anzeigen