Neuigkeiten

Neuigkeiten · 26. April 2019
(Horst Seehofer) Das Geordnete-Rückkehr-Gesetz Die Bundesregierung hat ein Gesetz verabschiedet, das schnellere Abschiebungen ermöglichen soll: das sogenannte Geordnete-Rückkehr-Gesetzes von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). Die SPD legte eigene Vorschläge für die Asylpolitik vor: Außerdem wurde ein Entwurf für die Reform des Asylbewerberleistungsgesetzes verabschiedet. Bundesinnenminister Seehofer beschäftigt sich seit er im Amt ist sehr stark mit dem Thema „Abschiebungen“....
Neuigkeiten · 09. April 2019
© Artikel aus "Ilvesheim informiert“ Erfreulich steht es um unsere Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund. Zu den Kindern aus Syrien, Afghanistan, Pakistan sind jetzt auch vermehrt Kinder aus anderen Ländern wie Türkei, Slowenien und Spanien dazu gestoßen. Schnell haben sie sich eingelebt in unserem täglichen „Wir müssen alle Hausaufgaben machen“. Da müssen alle durch. Auch wir von den Teams. Von 12.20 bis 14.00 Uhr sind wir täglich da – in „unserem“ Zimmer...

Neuigkeiten · 03. April 2019
Sckerl sieht Land gefordert 01. April 2019 Autor: neu

Neuigkeiten · 19. März 2019
Frühlingsfest Nauroz (neuer Tag) wird am 20./21. März gefeiert in Afghanistan, Iran, Irak, Türkei, Aserbaidschan, Pakistan, Indien, Kirgisien, Usbekistan Am 21.März beginnt in Afghanistan das neue Jahr 1395. Den Jahresbeginn feiert man traditionell nicht mit einem religiösen, sondern mit dem weltlichen, fröhlichen Fest, Nauroz. Nauroz bedeutet: neuer Tag – und wird immer am 1. Hamal (21. März) gefeiert, wenn Tag und Nacht gleich lang sind. Unsere vorchristlichen Vorfahren feierten zu...

Neuigkeiten · 19. Februar 2019
WEINHEIM EHRENAMTLICHE GRUPPE BELEUCHTET IHRE ARBEIT / WEITERE UNTERSTÜTZUNG NOTWENDIG 19. Februar 2019 Autor: Sandro Furlan

Neuigkeiten · 02. Februar 2019
Stundenlohn 2,60 € netto!

Neuigkeiten · 02. Februar 2019
© Artikel aus "Ilvesheim informiert“

Neuigkeiten · 26. Januar 2019
Integration und Teilhabe © Artikel aus "Ilvesheim informiert Die Notwendigkeit einer Gründung wurde bei einem Treffen zwischen Verwaltung, Gemeinderat und dem Arbeitskreis Integration festgestellt, als bei einigen Tagesordnungspunkten keine Übereinstimmung gab und weiterer Gesprächsbedarf reklamiert wurde. Um aus dieser Sackgasse herauszukommen, unterbreitete der Arbeitskreis Integration (AKI) den Vorschlag, einen zweiten beratenden Ausschuss mit dem Thema Integration zu bilden. Diesen...

Neuigkeiten · 18. Januar 2019
„Wir brauchen mehr Personal“ 18. Januar 2019 Autor: Klaus Neumann

Neuigkeiten · 15. Januar 2019
© Artikel aus "Ilvesheim informiert Ergebnisse einer Untersuchung zum Zeitgeschehen zeigen, dass Integration im ländlichen Raum und in kleinen Orten besser gelingt. Dort haben Zugewanderte mehr Kontakt mit der Bevölkerung und beteiligen sich auch mehr an den Angeboten. In Sachen Integration dominiert Zuversicht, die Befragten gaben an, sich zu den Deutschen nahe zu fühlen. Zwei Drittel schätzen das Zusammenleben. Je mehr Kontakte zu Nachbarn bestehen, desto positiver bewerten sie auch das...

Mehr anzeigen